85 Jahre Posaunenchor Genkingen

>

PC auf fremdem Terrain

Nachlese zum Jubiläums-Konzert am 16. Oktober 2010 
Für uns Bläser war dieses Jubiläums-Konzert das musikalische Highlight des Jahres!
 
Eine bis auf den letzten Platz besetzte Halle und ein Publikum, bei dem man die Begeisterung förmlich gespürt hat. So hat uns das Musizieren richtig Spaß gemacht! Der anhaltende Applaus war für uns Dank, Anerkennung und Ansporn zugleich. Sehr gefreut haben wir uns auch über all die lobenden Worte sowie die zahlreichen Glückwünsche. Für alles nochmals ein ganz herzliches Dankeschön!
 
Auch die ausgezeichnete Bewirtung durch den CVJM hat wieder ein großes Lob verdient! Es war nicht einfach, alles auf engstem Raum stressfrei über die Bühne zu bringen. Docht Ihr habt es geschafft! Dafür herzlichen Dank! Gespannt sind wir auf die Video- und Ton-Aufnahmen von Andy und Wolfgang Wünsch. Wir freuen uns auf die CD bzw. DVD und bedanken uns vorab ganz herzlich dafür. 
 
Von zig Konzertbesuchern habe ich die Rückmeldung bekommen: Das war was ganz besonderes, das hätten wir dem Chor nie zugetraut, es war unwahrscheinlich toll!
Ihr alle könnt stolz darauf sein, daß Ihr unser Konzert zu so einem herausragenden Ereignis gemacht habt.
Es war ein Genuß, ganz herzlichen Dank dafür!!
Martin

Ganz besonders möchte ich mich nochmals bei allen bedanken, die zum Gelingen unseres Jubiläums vor oder hinter den Kulissen beigetragen haben. Ob Hallen-Dekoration, Programmgestaltung oder Technik – alles hat bestens funktioniert. Nicht vergessen möchte ich alle Mitwirkenden. Ob Dirigent, Bläserinnen und Bläser oder Schlagzeuger – alle haben sehr viel Zeit und Herzblut investiert und überaus fleißig geübt. – Danke für alles!!!
Helmut

Bildergalerie in der Festhalle